Herzlich willkommen!

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Besucher,

herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz. Wir freuen uns über jeden Besucher. Um einen Einblick in unsere Schule zu erlangen, ist besonders unser virtueller Tag der offenen Tür geeignet, der in diesem Jahr im Vorfeld der Anmeldungen für den 5. Jahrgang stattfand. Schauen Sie sich unseren Imagefilm an, stöbern Sie in den Rubriken und entdecken Sie, was die Immanuel-Kant-Schule ausmacht!

Herzliche Grüße

Jennifer Behnke

Aktuelle Corona-Informationen

Hier finden Sie den Elternbrief mit den Informationen zum Start des Wechselunterrichts ab dem 15.03.2021.

 

Hier finden Sie das Anschreiben der Bildungsministerin zum Unterricht ab 15.02.2021/22.02.2021.

Informationsübersicht

Schülerinformationen

Schüler-Informationen

Stunden- und Vertretungsplan, Wahl- möglichkeiten, Ganztagsangebot, SV ...

Mehr lesen...

Elterninformationen

Eltern-Informationen

Fächerangebot, pädagogisches Gesamt- konzept, Differenzierung nach Leistungs ...

Mehr lesen...

Mittelstufe

Unter- und Mittelstufe

Lernen ohne Notendruck, Wahlpflichtkurse, Ganztagsangebot, differenzierte ...

Mehr lesen...

Oberstufe

Oberstufe

Profile, Pläne, Praktika. Informationen für jetzige und künftige Oberstufen ...

Mehr lesen...

Über die Schule

Liebe Leser,

herzlich Willkommen beim Internetauftritt der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld!

Die Immanuel-Kant-Schule in Reinfeld ist die weiterführende Schule für Reinfeld und Nordstormarn. Sie bietet als Gemeinschaftsschule mit Oberstufe Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Begabungen differenzierten Unterricht mit individueller Förderung und Forderung und alle Schulabschlüsse:

Mehr lesen ...

Aktuelles

27
Jun

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Schüler*innen,

das neue Programm der Offenen Ganztagsschule ist bereits da, ihr könnt euch also schon einmal überlegen, was ihr im neuen Schuljahr anwählen wollt. Die Anmeldung startet ab dem neuen Schuljahr!

23
Jun

Liebe neuen Fünftklässler,

wir sind wirklich unendlich traurig, dass wir euch dieses Jahr nicht vernünftig begrüßen dürfen. In den letzten Jahren haben wir immer mit viel Sonne die neuen fünften Klassen auf unserem schönen Schulgelände begrüßt, und wir haben nur großartige Erinnerungen daran. Für jeden von euch wird es dieses Jahr etwas anders sein, und ihr könnt euch auch als Klasse noch gar nicht kennen lernen. Weil uns diese ganze Veranstaltung so fehlt, und wir euch trotzdem einen kleinen Einblick in unsere Schule geben wollen, haben zwei Lehrerinnen ein Video für euch aufgenommen, um euch zumindest virtuell begrüßen zu können.

Wir freuen uns schon ganz doll auf euch bei unserer Einschulungsfeier nach den Ferien, am 11.08.2020. Bis dahin wünschen wir euch schöne Ferien!

23
Jun

In diesem Jahr ist alles anders - auch die Überreichung der Abschlusszeugnisse an der Immanuel-Kant Schule Reinfeld. Um die Corona-Abstandregelungen einhalten zu können, aber den Abschlussschüler*innen trotzdem eine würdevolle Übergabezeremonie zu ermöglichen, wurde die Schulleitung kreativ. So fuhr ein Roboter, der auf den Namen „Immanuel“ hört, 143 Mal von der Bühnenseite zur Mitte, um jeder/m Absolventin/en ihr langersehntes Abschlusszeugnis und eine Rose zu übergeben.

Oberstufenkoordinator Lars Binding hatte im Vorfeld innerhalb kürzester Zeit einen fahrenden Roboter mit einem Greifarm aus Lego Mindstrom-Teilen entwickelt und programmiert. Seine Premiere absolvierte „Immanuel“ am Mittwoch, den 17.06.2020, als er den 18 Abschlussschüler*innen des 9. Jahrganges die Zeugnisse des ersten allgemeinbildenden Schulabschlusses oder Förderschulabschlusses „überreichte“.

Insgesamt erhielten am Donnerstag 45 Schüler*innen des 10. Jahrganges ihre Abschlusszeugnisse über den mittleren Schulabschluss und am Freitag 4 Schüler*innen des 12. Jahrganges das Abschlusszeugnis der Fachhochschulreife. Auch die 41 Abiturientinnen und Abiturienten, die mindestens 9 Jahre an der KGS verbracht hatten, bekamen am Freitag in einer emotionalen Zeremonie ihre Abitur-Zeugnisse von „Immanuel“ überreicht.

Dazu kamen die Absolvent*innen mit zwei Angehörigen klassenweise in die festlich geschmückte Turnhalle der Immanuel-Kant Schule Reinfeld, in der jede Familie mit den Abschlussschüler*innen einen zugewiesenen Sitzplatz mit zwei Metern Mindestabstand zu den nächsten Familien hatte.

Anders als in den vergangenen Jahren wurde jeder Abschlussklasse einzeln die Zeugnisse in einer einstündigen Zeremonie überreicht. Musikalisch begleitet wurde dies von der Schulband unter der Leitung von H. Mundhenk, dazu hatten Schülerinnen extra für den Anlass Songs einstudiert.

Die Schulleiterin Jennifer Behnke eröffnete jede Veranstaltung mit einer Rede, in der sie ihren Dank an die Eltern für das Anvertrauen ihrer Kinder an der Immanuel-Kant Schule Reinfeld sowie für deren Unterstützung innerhalb der letzten Jahre aussprach. Sie würdigte auch die Schüler-Leistungen, die trotz Corona-Zeiten vergleichbar mit vorherigen Abschlussjahrgängen waren.

Zudem folgten Reden der jeweiligen Klassenleitungen mit einem individuellen Rückblick, unter anderem mit Anekdoten von Klassenfahrten und gemeinsamen Erlebnissen sowie einem Ausblick mit Wünschen für die Zukunft. Besonders belobigt wurden herausragende Leistungen, positive schulische Entwicklungen oder der besondere Einsatz für die Schulgemeinschaft beispielsweise bei den Schulsanitätern.

Der Roboter wurde in den drei Tagen insgesamt in acht Veranstaltungen für 143 Absolvent*innen eingesetzt. Alle Beteiligten werden sich noch lange an dieses außergewöhnliche Ereignis erinnern.

20
Jun

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen,

anhand der Bestimmungen des Ministeriums hat die KGS einen Phasenplan (dritte Version vom 19.06.) erarbeitet, in dem die Tage des Schulbesuchs der einzelnen Jahrgänge steht. Zudem gibt es einen Elternbrief eigens für Jahrgang 9, in dem präzisiert wird, welche Vorkehrungen für den Präsenzunterricht gelten und was zu beachten ist.

20
Jun

Liebe Ferienpass-Mitmacher! Liebe Ferienpass-Aussetzer! Liebe Ferienpass-Interessierte!

Endlich und auch zum Glück ist der Reinfelder Ferienpass 2020 fertig! Es sind zwar so wenig Veranstaltungen verzeichnet, wie seit Jahrzehnten nicht, dafür freue ich mich, dass es überhaupt ein Programm gibt, das sich unter diesem Umständen auch sehen lassen kann.

Aufgrund der knappen Veröffentlichung vor den Ferien wird es diesmal keine Druckversion des Heftes geben. Der Ferienpass kann unter diesem Link heruntergeladen werden.

Bitte leitet/Bitte leiten Sie die Ausgabe gerne per Mail an Kinder, Jugendliche und Familien weiter, für die Angebote in Frage kommen.

Aufgrund der weiteren Lockerungen und das Vertrauen in die Anbieter, die Gruppengröße (inkl. Helfer) entsprechend im Blick zu behalten, habe ich mich entschlossen, die Anmeldungen zumeist über die Veranstalter laufen zu lassen. Dass einige Termine teilweise schon zeitnah stattfinden und die rechtzeitige Weiterleitungen meinerseits nicht immer garantiert werden können, ist ein weiteres Argument dafür.

Für die vielen unterzeichneten Rückläufer der „Ehrenerklärungen“ bedanke ich mich herzlich!

Einen schönen, sonnigen und gesunden Sommer!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Katrin Göhlert

06
Jun

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

in vielen Jahrgangsstufen mussten in diesem Schuljahr leider die Klassenfahrten abgesagt werden, was natürlich für unsere Schüler*innen besonders schlimm ist. Die ganzen Erinnerungen, die später damit verknüpft sind, sind dieses Jahr einfach ausgefallen.

Zudem kommt hinzu, dass viele Reiseunternehmen und Jugendherbergen von diesen Klassenfahrten leben und deshalb bei der Absage aller Klassenfahrten Stornokosten berechnen mussten, die Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte begleichen müssen. Wie Sie vielleicht aus den Medien erfahren haben übernimmt das Land Schleswig-Holstein nun in manchen Fällen diese Stornokosten. Hierzu gibt es zwei Dokumente:

1. ein Informationsschreiben zur Erstattung der Stornokosten nebst Präzisierung, wer für eine Rückerstattung in Frage kommt

2. der Antrag zur Rückerstattung der Stornokosten