Übergabe der DSD-Diplome an der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld

von Nicolai Maßmann

Am Montag, den 21.09.2020 erhielten zehn Schüler*innen nach einem intensiven Jahr voller Vorbereitungen das Deutsche Sprachdiplom. Die Prüfung fand bereits im Frühjahr 2020 statt und bestand aus den Teilen Leseverstehen, Hörverstehen und schriftliche Kommunikation sowie einer mündlichen Präsentationsprüfung. Darauf wurden sie im Unterricht an der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld von Herrn Kühn vorbereitet und mussten zusätzlich viel Arbeit in der Freizeit investieren: Auswahl eines Themas für die Präsentationsprüfung, Recherche sowie die Vorbereitung der verschiedenen Prüfungsteile.

Dabei ist das DSD nicht nur eine Prüfung, in der eine bestimmte Sprachstufe getestet wird, die Schüler*innen mussten sich zusätzlich mit der deutschen Kultur und Traditionen auseinandersetzen, so dass sie sich nun zusätzlich beispielsweise mit den Besonderheiten der in Deutschland gefeierten Feste und mit den typischen Freizeitaktivitäten von Deutschen auskennen.

Trotz der Coronapandemie und der damit verbundenen Verschiebung einzelner Prüfungsteile haben an der Immanuel Kant Schule acht Schüler*innen das Diplom auf dem B1-Niveau erhalten und zwei auf dem A2-Niveau. Wir sind stolz auf euch und gratulieren euch herzlich!

Zurück