Herzlich willkommen!

Liebe Eltern der Viertklässler,

wir freuen uns darüber, dass Sie Ihr Kind an der Immanuel-Kant-Schule angemeldet haben.

Die Planungen für das kommende Schuljahr sind bereits im vollen Gange, damit der Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule für Ihr Kind möglichst reibungslos verlaufen kann. Bald werden Sie auch die Einladungen zu unserem Kennenlernfest erhalten, welches am 26.06.2019 um 15.00 Uhr stattfinden wird. Dieses wird von unserem aktuellen fünften Jahrgang organisiert und durchgeführt. An diesem Tag lernen die zukünftigen Fünftklässler die Schule, ihre Klasse und die jeweiligen Klassenlehrer/innen kennen, so dass sie dann beruhigt in die Sommerferien starten können und bereits wissen, was sie hier bei uns so alles erwartet.

Wir freuen uns auf einen tollen Tag mit Ihnen und Ihren Kindern und stehen natürlich auch über diesen Tag hinaus für Fragen zur Verfügung.

Berit Spiering & Jan Kühn (Koordination 5/6)

Die "alten" 5er freuen sich auf die Neuen!

Unter- und Mittelstufe

Lernen ohne Druck, Wahlpflichtkurse, Ganztagsangebot, differenzierte Vorbereitung auf den bestmöglichen Schulabschluss.

In den Jahrgangsstufen 5 bis 7 lernen alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam in binnendifferenziertem Unterricht. Sie erhalten Ziffernnoten nach dem Übertragungsnoten-System und ergänzend dazu durch die Klassenarbeiten pädagogische und fachbezogene Rückmeldungen. Weitere Informationen ...

Der Wahlpflichtbereich I ab der 7. Klasse bietet eine Möglichkeit der Wahl eines Neigungsbereiches. Neben Technik und Gestalten gibt es hier Angebote wie Wirtschaftslehre, Verbraucherbildung oder als zweite Fremdsprache Französisch bzw. Spanisch. Weitere Informationen ...

Ein zweiwöchiges Praktikum und eine Projektwoche zur Berufsorientierung ist Bestandteil des 8. Schuljahres. Zusätzlich bietet unser Kooperationspartner, die Firma Mankenberg, weitere Einblicke ins Berufsleben.

In der 9. Klasse findet in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch eine verstärkte innere Differenzierung statt. Schülerinnen und Schüler, die sich für den Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (vormals Hauptschulabschluss) entscheiden, werden gezielt auf diese Prüfung vorbereitet. Weitere Informationen zur Differenzierung ab Klasse 5 ...

Das Angebot des Wahlpflichtbereiches II ab Klasse 9 umfasst derzeit u.a. „Sport - vertieft“, „MS Office“, „Kamera ab", „Alltagsmathematik", „Textillehre“, „Automaten & Roboter", „Intercultural Studies" und „History".

Im 10. Jahrgang liegt der Schwerpunkt in der Vorbereitung auf den Mittleren Schulabschluss (vormals Realschulabschluss). Gleichzeitig werden interessierte und ambitionierte Schülerinnen und Schüler über Wege nach dem Mittleren Schulabschluss informiert und auf den Übergang in die Oberstufe vorbereitet.