Schule mit vorbildlicher Berufs- und Studienorientierung

von Nicolai Maßmann

Die KGS Reinfeld ist eine von neun Schulen in Schleswig-Holstein, die am 5. November von Bildungsstaatssekretärin Dr. Dorit Stenke für eine vorbildliche Berufs- und Studienorientierung mit dem Berufswahl-SIEGEL-SH ausgezeichnet wurde. Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte erhielten die Auszeichnung aus den Händen der Staatssekretärin bei einer Feierstunde im Kieler Landeshaus. Zuvor musste sich die KGS einer intensiven externen Evaluation unterziehen. „Diese Zertifizierung ist ein Erfolgsmodell. Das große Interesse der Schulen daran zeigt, dass hier engagierte und professionelle Arbeit geleistet wird“, lobte Bildungsstaatssekretärin Dr. Dorit Stenke. Zudem habe das Berufswahl-SIEGEL-SH die Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft intensiviert und erfolgreiche Kooperationen hervorgebracht. Die SIEGEL-Schule ist von nun an Teil eines Netzwerkes, in dem es gilt, von positiven Beispielen zu lernen und sie weiterzugeben. Außerdem wird sie auch in das bundesweite Netzwerk der SIEGEL-Schulen eingebunden.

Zurück