„Jahrgang 10 meets Oberstufe" trifft auf großes Interesse

von Nicolai Maßmann

Die sehr beliebte und wohl an dieser Schule einzigartige Informationsveranstaltung „Jahrgang 10 meets Oberstufe“ war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. In dieser Veranstaltung haben Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs die Möglichkeit durch den Oberstufenkoordinator wichtige Informationen über die Oberstufe generell, aber natürlich auch besonders an der KGS, zu erhalten. Weiterhin wurden Entscheidungskriterien und –hinweise zur Auswahl einer Oberstufe genannt. So wurde angesprochen, dass natürlich die Profilauswahl oder die Größe einer Schule Kriterien sind, aber besonders auch die Nähe zum Wohnort, Kenntnisse über die Schule oder die Organisation und die Angebote bei der Berufs- und Studienorientierung wichtig sein können.


Der wichtigste Teil dieser Veranstaltung besteht aber im „Ausquetschen“ der Oberstufenschüler durch die 10. Klässler. So haben die 10. Klässler die Möglichkeit in engen Gesprächskreisen ohne Beisein eines Lehrers den Oberstufenschülern alle sie bewegende Fragen zu stellen. Diese Fragen reichten von organisatorischen Bereichen wie z.B. die Anzahl der
Freistunden oder die Notengebung bis zu ganz genauen Fragen zu bestimmten Lehrern. Hier entwickelten sich Gespräche in ganz entspannter Atmosphäre, die den Zusammenhalt und den Integrationswillen unserer Oberstufe demonstrieren.
So konnten alle Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs wichtige Informationen und Eindrücke zu unserer Oberstufe sammeln und sich so wahrscheinlich besser für ihre Oberstufe entscheiden.

Zurück