Das DSD I-Diplom an der KGS Reinfeld

von Nicolai Maßmann

Im Schuljahr 2018/19 wurde erstmals an der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld das Deutsche Sprachdiplom der KMK auf den Niveaustufen A2 und B1 angeboten. Dieses ist ein weltweit anerkanntes Diplom, mit dem die Schülerinnen und Schüler ihre Kompetenzen der deutschen Sprache nachweisen können.

Um sich auf die Prüfungen vorzubereiten, würde ein zweistündiger Kurs von Herrn Kühn angeboten, in dem das Hör- und Leseverstehen sowie die schriftliche Kommunikation geübt wurde. Nach einem halben Jahr war es dann endlich so weit: Am 14.03.19 fand der erste Prüfungsteil statt, in dem die Schülerinnen und Schüler die schriftliche Prüfung absolvieren mussten, und am 22.03.19 der mündliche Teil, in dem die Prüflinge ein Thema ihrer Wahl präsentierten.

Es dauerte bis zum Juni, aber dann lagen die Ergebnisse vor: Von den elf Prüflingen haben acht das Diplom auf dem B1-Niveau und zwei das Diplom auf dem A2-Niveau erhalten. Evelin-Ioana Ifimov aus der 7d hat es sogar geschafft, eine so hohe Punktzahl zu erreichen, dass sie zu den besten 80 Prüflingen des Landes Schleswig-Holstein gehört. Aus diesem Grund wurde sie zur offiziellen Diplomvergabe am 20.06.19 in das Atlantic-Hotel in Kiel eingeladen, wo sie zusammen mit zahlreichen anderen Schülern das Diplom überreicht bekam.

Wir gratulieren allen Teilnehmern herzlich zum Bestehen des Sprachdiploms!

Zurück