2017

12
Okt

Sport - AG auf Kampfkunstlehrgang

Die Stockkampf AG ist am 22.-24.09.17 nach Cottbus zu einem Kampfkunstlehrgang gefahren. Wir konnten nicht nur weitere Kenntnisse in Arnis, Bo-jutsu und Sai-jutsu gewinnen, sondern schon am Freitag im Training des PSV Cottbus einen ersten Einblick in den europäischen Mittelalterschwertkampf (siehe Bild) erhalten.

(Malte L. und Silas L., Klasse 8e)

12
Okt

Super Auftritt der Kant-Runners beim Staffelmarathon

Beim diesjährigen Staffelmarathon am Sonntag, dem 08.10.17, bei schönem Herbstwetter zeigten die Kant-Runners wieder ihre hervorragende Performance und damit ihre herausragende Stellung im Ausdauerbereich bei den Schulen.

Sie traten mit zwei Staffeln an, die aus erfahrenen Läufern, aber auch aus Neulingen, diese besonders aus den Sportprofilen des 11. und 13. Jahrgangs, bestanden.

Alle zeigten hohe Einsatzbereitschaft und Engagement, was sich besonders auch darin zeigte, dass einige Kant-Runners ohne Zögern bereit waren, in beiden Staffeln mitzulaufen, um krankheitsbedingte Ausfälle zu kompensieren.

Es wurden insgesamt tolle Ergebnisse erzielt. Die erste Staffel erreichte bei 143 teilnehmenden Mannschaften mit einer Zeit von 3:09h den 15. und die zweite Staffel mit einer Zeit von 3:26h den 30. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Mitgelaufen sind: Leon Mavropoulos, Rieke Balke, Britt Langkamer, Kristin Truberg, Fabian Büchner, Leon Möller, Jan-Hinrich David, Lars Binding, Fabian Rohde, Finn Jilsoe, Marc Laborn, Jan-Philipp Zblewski, Inola-Joulin Rachow, Mariken Weinrich, Mika Wissner und Jan Hendrik Hoch, Jakob Stamer.

27
Sep

Zukunftskonferenz

Am ersten Schulentwicklungstag dieses Jahres wird es darum gehen, die schulische Weiterentwicklung der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld mit Kollegen sowie Eltern- und Schülervertretern zu beraten.

Konkret: Auf der sog. Zukunftskonferenz sollen die fachlichen, pädagogischen und schulorganisatorischen Interessen aller Kolleginnen und Kollegen, der Schüler und der Eltern aufgeklärt, im Zusammenhang erörtert und mit zielführenden Maßnahmen verknüpft werden.

Prof. Asselmeyer von der Universität Hildesheim wird diese Veranstaltung moderieren und hat folgendes Progamm – ein „Vierschritt“ - entwickelt:

  1. Vergangenheit: Wertschätzender Rückblick auf die Entwicklung der letzten Jahre
  2. Gegenwart: Selbstkritische Bestandsaufnahme zum aktuellen Stand
  3. Zukunft: Phantasievoll Perspektiven erarbeiten
  4. Das laufende Schuljahr: Gemeinsame Prioritätensetzung zur Frage, wie die erarbeiteten Perspektiven sinnvoll und schrittweise umgesetzt werden können.

Für Schülerinnen und Schüler ist dieser Tag unterrichtsfrei.

26
Sep

Sponsorenlauf

Dienstag, den 26.09.2017 ist es wieder so weit: Knapp zweitausend Beine machen sich auf den Weg um Gelder für besondere Vorhaben an der KGS Reinfeld zu erlaufen.

  • Das Prinzip: Jeder Schüler sucht sich einen Sponsor, der für jeden gelaufenen Kilometer einen fixen Betrag spendet. Je mehr Kilometer der Schüler läuft, desto mehr Sponsorengeld "sammelt" er ein.
  • Die Motivation: Die Gelder fließen in Projekte, die jedem an der Schule, ob Schüler oder Lehrer, kurz- bis mittelfristig einen Mehrwert im unterrichtlichen Alltag verschaffen.
  • Die Ziele: Die Mensa soll verschönert und das sportliche Profil unserer Schule durch eine Stand-up-Paddling-Station ausgebaut werden. Weitere kleine Projekte sollen ebenfalls mit den Spendengeldern realisiert werden.

Wir wünschen allen Beteiligten tolles Wetter, gute Ergebnisse und einen gutgelaunten Lauftag in entspannter Atmsphäre.

22
Sep

Kant-Schüler nehmen Bundestagskandidaten unter die Lupe

Sie hatten nicht immer einen leichten Stand, dennoch gab es auch viel Applaus für die Antworten: Vier Kandidaten, die bei der Wahl am 24.09. in den nächsten Bundestag einziehen wollen, stellten sich den Fragen von Schülern der KGS Reinfeld.

Die Abgeordneten waren in der von Schülersprecher Marvin Ladwig geleiteten und Lehrerin Sophie Baierl initiierten Diskussionsveranstaltung u.a. aufgefordert, wichtige Kriterien für einen Wahlentscheidung zu nennen.

Abgerundet wurde die "politische Woche" durch eine Testwahl im Mehrzweckraum der KGS, die am 15.09. von Stadtjugendpflege und Landesjugendring organisiert wurde. Dann wurde gezählt: Zur Wahl standen Parteien und Kandidaten für die Bundestagswahl.

 

20
Sep

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Vorstand des Fördervereins der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld e.V. lädt alle Mitglieder, Eltern und Lehrer, Schüler und Interessierte zur Mitgliederversammlung ein.


Termin: 20. September 2017, 19:30 Uhr
Ort: Mehrzweckraum der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld

Zur Tagesordnung ...