Informationsübersicht

Schülerinformationen

Schüler-Informationen

Stunden- und Vertretungsplan, Wahl- möglichkeiten, Ganztagsangebot, SV ...

Mehr lesen...

Elterninformationen

Eltern-Informationen

Fächerangebot, pädagogisches Gesamt- konzept, Differenzierung nach Leistungs ...

Mehr lesen...

Mittelstufe

Unter- und Mittelstufe

Lernen ohne Notendruck, Wahlpflichtkurse, Ganztagsangebot, differenzierte ...

Mehr lesen...

Oberstufe

Oberstufe

Profile, Pläne, Praktika. Informationen für jetzige und künftige Oberstufen ...

Mehr lesen...

Über die Schule

Liebe Leser,

herzlich Willkommen beim Internetauftritt der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld!

Die Immanuel-Kant-Schule in Reinfeld ist die weiterführende Schule für Reinfeld und Nordstormarn. Sie bietet als Gemeinschaftsschule mit Oberstufe Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Begabungen differenzierten Unterricht mit individueller Förderung und Forderung und alle Schulabschlüsse:

Mehr lesen ...

Aktuelles

12
Feb

IN BLOGS - Studienreise Dublin / Belfast

Vom 09.10.-13.10.2017 reisten 16 Schülerinnen und Schüler des Bioprofils der Immanuel-Kant-Schule in Begleitung von Frau Dr. Poppe und Frau Sievern nach Dublin und Belfast, um sich in Vorbereitung auf das Zentralabitur Englisch vor Ort über die Geschichte und Kultur der Republik Irland und Nordirlands  zu informieren. Ihre Eindrücke und Erlebnisse haben sie in Blogs verarbeitet, von denen Sie eine Auswahl unter den folgenden Links aufrufen können. Die 13b wünscht Ihnen viel Spaß und würde sich über Kommentare sehr freuen.

 

Den Blog von Saskia Frädrich und Marcel Schultz finden Sie hier:

http://wg1179502.virtualuser.de/wordpress/

Den Blog von Daniela Thiel finden Sie hier:

https://dublintrip5days.wordpress.com/2016/10/04/sunday/

Den Blog von Anna Kruse finden Sie hier:

https://irelandhomeoftheleprechaun.wordpress.com/blog/

Den Blog von Marie Johannson, Nele Balke und Morten Lütje finden Sie hier:

https://irelandin5days.wordpress.com/2016/10/10/

Den Blog von Isabella Coletti finden Sie hier:

https://isabellagoesdublin.wordpress.com/2016/11/27

Den Blog von Lisa Köller finden Sie hier:

https://schoolblogdublin.wordpress.com/2016/11/29

11
Feb

Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 11.02.2017, findet ab 09:30 Uhr wieder unser diesjähriger Tag der offenen Tür statt.

Vorläufige Planung:

  • 09:30 Uhr: Begrüßung der Besucher durch die Schulleitung (Aula) - Vorstellung der Schule, Pädagogisches und Organisatorisches
  • ab 10:20 Uhr: Eröffnung "Markt der Möglichkeiten" - "Highlights" der Schule präsentieren sich an Stationen im Schulgebäude, Koordinatoren der Jg. 5-6, 7-8, 9-10 und 11-13 stehen für individuelle Gespräche im Mehrzweckraum zur Verfügung, Schulrallye, Rundgänge
  • ab 10:20 Uhr: Unterricht und Workshops - Unterricht mit Besuchern, Workshops für 4.-Klässler
  • 12:45 Uhr: Abschluss

Für Ihr leibliches Wohl sorgt der Förderverein mit einem Kuchenbüffet und unsere KANTine mit heißen Köstlichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Für die Schüler findet Unterricht lt. Plan (für den Wochentag Freitag) ab der 1. Std. statt.

04
Feb

Schulübungsleiter Ausbildung an der KGS startet

Übungsleiter-Ausbildung startet an der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld

Schüler des Sportprofils des 11. Jahrgangs beginnen mit der Ausbildung zum Übungsleiter „Breiten- und Freizeitsport“. Ziel ist es, die Übungsleiter-Lizenz zum Ende diesen Schuljahres von Vertretern des Landessportverbandes überreicht zu bekommen und somit im nächsten Schuljahr die Vereine als Übungsleiter und die Schule durch die Übernahme von Ganztagsangeboten zu unterstützen.

Im Rahmen der Ausbildung werden sportfachliche Themen der Bewegungs- und Trainingslehre sowie gesundheitliche Aspekte in Theorie und Praxis vermittelt. Ein großer Fokus wird auf den didaktisch-methodischen Aufbau von Training gelegt. Auch externe Experten werden Teilbereiche der Ausbildung übernehmen.

Der Kontakt zu den mitarbeitenden Institutionen, wie dem Landessportverband, der Sportjugend SH und dem örtlichen Verein, dem SV Preußen Reinfeld, war schnell hergestellt, ein gemeinsame Fahrplan festgelegt und die Zusammenarbeit verläuft sehr gut. Alle gemeinsam wünschen wir den 11. Klässlern viel Erfolg bei dieser Ausbildung und schöne Erfahrungen in einer baldigen Übungsleitertätigkeit.

03
Feb

Weihnachtskonzert 2016

Am 19.12.2016 fand in unserer Aula wieder ein Weihnachtskonzert statt. Eine Besonderheit diesmal: Das Konzert wurde von Schülerinnen und Schülern des Musikkurses 11b/s organisiert, die damit das Semesterthema Konzert abschlossen. Sie sorgten für Werbung und Dekoration, für die Konzertmoderation, sie beteiligten sich an der Technik und waren natürlich auch mit einem eigenen Musikbeitrag dabei.

Das Programm war eine bunte Mischung aus Besinnlichem (6d „Jedes Kind braucht einen Engel“), Winterlichem (7b „Let it snow“), Klassisch-Weihnachtlichem (Torben Kiesow „Knecht Ruprecht“), Aktuellem (7e „Monsters“, Schulband Jg.7/8 „Don't let me down“, Musikkurs 10a/e „Musik sein“), Rockigem (Schulband „Applaus, Applaus“, Musikkurs 11b/s „Speeding Cars“), Lustigem (Mattis 12b/s „Let it go“) und Stimmungsvollem (Empathy aka Niklas Reinert „Am Leben“, Musikkurs 12 „Shake up Christmas“).

Allen auf der Bühne war der Spaß an der Sache deutlich anzusehen und jeder Beitrag wurde vom Publikum in der voll besetzen Aula ausgelassen bejubelt. „So viel gute Musik hatten wir hier noch nie“, meinte ein ehemaliger Schüler nach dem Konzert.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle auch wieder an Yannick Wernicke und die Jungs von der Technik-AG, die nicht nur für einen fetten Saal- und Bühnensound sorgten, sondern auch - dank der freundlichen Material-Unterstützung von Martin Huss - eine Lichtshow ablieferten, die man sonst an Schulen wohl eher selten bewundern kann!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

02
Feb

KGS-Schüler erhält Trainerlizenz vom Kampfkunst-Verband

Malte L. (7e) erhält von der DAKO (Deutsch-Asiatischen-Kampfkunst-Organisation) seine Trainerlizenz. Sein anhaltender Einsatz, seine schnelle Auffassungsgabe und sein Geschick beim Umsetzen und Lehren von Kampftechniken haben die Meister überzeugt.

 

Herzlichen Glückwunsch!

29
Jan

Musikbusiness

Als Abschluss des Semesterthemas „Musikbusiness“ machte sich der Musikkurs 12 am 25.1.2017 auf den Weg zu einer Exkursion nach Hamburg. Unser Schulpate, der NDR2-Moderator Stefan Frech, bot eine Führung durch das NDR-Gelände an der Rothenbaumchaussee an. So bekamen wir Einblicke in die Arbeit der Redaktionen von NJOY und NDR 2, dazu erklärte uns ein Produzent den Aufbau eines Aufnahmestudios, in dem z.B. Interviews mit Stars der Musikszene aufgenommen werden. In einem der Konferenzräume hatten wir dann Gelegenheit, mit der Musikredakteurin von NDR 2, Meike Nett, und Stefan Frech über Musikauswahl, Radioformate, Marktforschung usw. zu sprechen und entsprechend Fragen zu stellen. Anschließend gab es Mittag in der NDR-Kantine.

Als zweiter Programmpunkt war ein Besuch in der Central Europe-Dependance des Musiklabels Warner Music, einem der letzten drei großen Player im Musikbusiness, vorgesehen. Elke Richter, Human Resources Managerin und zwei Auszubildende nahmen uns in Empfang und erklärten uns, lässig auf riesigen Sofas sitzend, Verschiedenes über Ausbildungsmöglichkeiten und Tätigkeitsfelder im Musikbusiness.

Megastars der Musikbranche, die hier sonst zum Signing (Vertragsabschluss) vorbeikommen, bekamen wir zwar nicht zu Gesicht - überdimensionierte Fotos von Bruno Mars und Ed Sheeran hingen an den Wänden -, dafür aber, welche Kernkompetenzen im Musikbusiness besonders wichtig sind: Für die Sache brennen und sich verkaufen können! Kein schlechter Tipp in einer Branche, in der es wohl nicht gerade an Selbstdarstellern mangelt...